Gro├čbritanniens Junioren mit 5x Gold am erfolgreichsten