19. May 2020
Frankfurt/M., GER
Gerätturnen

Schon seit Mitte April bezeichnete DTB-Präsident Alfons HÖLZL die Pandemiefolgen als "eine sehr harten Prüfung", sprach seither auch von "massiven, ja sogar existenziellen Problemen" des zweitgrößten Sportverbandes, hat doch der Dachverband die gesamte deutsche Turnerei mit einem 2-stelligen Millionen-Schuldenbetrag ohnehin schwer belastet (* ... siehe > GYM-News vom 14. April).
Seither hat sich die Situation nach der coronabedingeten Absage von über 100 Großveranstaltungen zusätzlich noch verschärft. Auch finde der DTB für das Internationale Deutsche Turnfest 2021...

19. May 2020
Bern, SUI
Gerätturnen

Die GYMmedia-Job-Börse - effizienteste Form der Jobsuche im Bereich der Gymnastics-Disziplinen - mit aktuellen Angeboten:

  (19. 05. 2020) -:  Die  Berner Kunstturnriege UETENDORF sucht ab sofort eine/n Trainer/in für den Bereich Kunstturnen Frauen

18. May 2020
Villingendorf-Rottweil
Gerätturnen

<< Er scheint über den Dächern der Schwarzwaldgemeinde zu schweben, der Turner der Wettkampfgemeinschaft SV Villingendorf-Rottweil. Guths Muths und Jahn hätten sicher ihre helle Freude gehabt, wenn sie an dem sonnigen Sonntagnachmittag in Herrenzimmern im Garten des Turntrainers Klaus Seifried (WKG Villingendorf-Rottweil) das erste Turntraining nach der Corona Zwangspause gesehen hätten.
Nach der Freigabe des Kultusministeriums Baden-Württemberg, dass der Sport "in ungedeckten öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten" unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen mit max. 5 Personen wieder erlaubt...

18. May 2020
Italien
Gerätturnen

... oder: Fitness Made in Italy


Was waren das für Duelle, an den Ringen, in den neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts: Italiens "Herr der Ringe" Yuri CHECHI gegen Deutschlands Andreas WECKER, beide 1996 in Atlanta mit olympischem Gold gekrönt: der Italiener an den Ringen, der Ex-Berliner am Reck - beide sind nun seit wenigen Monaten 50 Jahre alt geworden: Andreas in diesem Januar, Yuri drei Monate zuvor.
Der eine presst in den USA kommerziell erfolgreich...

14. May 2020
Aargau, SUI
Gerätturnen

Nach Mitteilung des Schweizer Turnverbandes (STV) haben die drei Kunstturnerinnen Ilaria KÄSLIN (22), Thea BROGLI (20) und Fabiene STUDER (18) sowie der Kunstturner Marco RIZZO (27) ihren Rücktritt vom aktiven Spitzensport erklärt. Individuell zwar unterschiedlich, dennoch nicht unwesentlich hat zu diesen persönlichen Entscheidungen die coronabedingte Terminverlagerung der Olympischen Spiele beigetragen.
* ... siehe auch unter S T V - Website


...

13. May 2020
Aargau, SUI
Gerätturnen

Die Schweizer Nationalkader haben seit Montag nach Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen und unter Auflagen das Training an den Standorten Magglingen, Lyss und Aigle wieder aufgenommen: * ... siehe STV-N e w s

13. May 2020
Indianapolis, USA
Gerätturnen

Der USA-Turnverband hat coronabedingt alle seine für 2020 geplanten Hauptveranstaltungen abgesagt. Das betrifft auch die nationalen Meisterschaften im Kunstturnen, der Rhythmischen Gymnastik sowie Trampolin/ Tumbling. Der nationale Verbandskongress soll zu einer virtuellen Veranstaltung umformatiert werden.
Die US-Turnmeisterschaften, die zuvor für den 4. bis 7. Juni 2020 in der Dickies Arena in Fort Worth/ Texas geplant waren, sollen nun vom 3. - 6. Juni 2021 am selben  Veranstaltungsort stattfinden.
* Quelle: USA Gymnastics

10. May 2020
Bad-Düben, GER
Gerätturnen

Bad Dübener Turnerinnen trainieren jetzt unter freiem Himmel


Den ollen Turnvater Jahn würde es sicher freuen: Nach "Hasenheide"-Vorbild, erinnern sich auch Bad Dübens Turnerinnen an alte, naturverbundene Turngepflogenheiten: Seit letzten Montag darf das Training, unter Beachtung verschiedener Auflagen zum Infektionsschutz, zunächst im Freien wieder anlaufen!
"Das gibt Anlass zur Hoffnung. Nach der vollständigen Einstellung des Sportbetriebs aufgrund der Corona-Pandemie vor sieben Wochen sind das positive Signale. Endlich können auch unsere ersten Gruppen, unter Einhaltung von verschiedenen hygienischen Bestimmungen, wieder...

Pages