16. August 2022
Mallorca, ESP
Gerätturnen

Wie sein früherer Heimsender ZDF nach Auskunft aus Familienkreisen mitteilte, ist dessen ehemaliger Sport-Chef Karl SENNE im Alter von 87 Jahren auf seinem Wohnsitz in Mallorca verstorben. Er war einer der Journalisten der ersten Stunde im ZDF, leitete dort ab 1973 die Redaktion des Aktuellen Sportstudios, moderierte weit über 100 Mal das sportliche Filet-Stück seines Senders, das "Aktuelle Sportstudio" und erwarb sich vor allem zwischen 1989 und 1992 besondere Verdienste als Leiter der Hauptredaktion Sport auf dem Lerchenberg bei der...

16. August 2022
Frankfurt/M., GER
Gerätturnen

Eben kehrte einer der talentiertesten deutschen Nachwuchshoffnungen, der 16-jährige Jukka Nissinen mit einer Goldmedaille am Barren vom Olympischen Jugendfestival (EYOF) zurück und will ab Donnerstag in München bei den Junioren-Europameisterschaften möglichst in der Erfolgsspur bleiben, möglichst aber auch mit einem passenden Geschenk, am besten mit Edelmetallcharakter ...!
<< Denn heute feiert sein Vater Mauno NISSINEN seinen 75. Geburtstag, der als Trainer und Methodiker bei der Eintracht Frankfurt seinen talentierten Sohn mit Trainerkollegen Dirk Speyer...

15. August 2022
Freyburg/Unstr., GER
Gerätturnen

... nur noch wenige Tage!


Während am 3. August-Wochenende in München die Cracks um EM-Turn-Medaillen in München kämpfen, tummeln sich die beseelten Freizeitturner aus 90 Vereinen bei ihrem geliebten Turnfest am kommenden Wochende zeitgleich an den Geräten in der Jahnstadt Freyburg an der Unstrut, beim
98. Jahnturnfest 2022!
Endlich wieder, denn die letzten zwei Jahre fiel dieser einzigartige Gerätturnwettkampf für alle Altersklassen dem Pandemie-Virus zum Opfer und somit verzögerte sich auch der...

14. August 2022
München, GER
Gerätturnen

Seit 1955 gibt es Turn-Europameisterschaften, ab 1982 unter der Regie der ehemalige Europäische Turnunion, die sich unlängst umbenannt hat in "EUROPEAN GYMNASTICS". Nach dem Auftakt der Männer-EM (Frankfurt) folgten 2 Jahre später 1957 in Bukarest die Frauen, deren 43. TURN-EM 2022 nun vom 11. - 14. August in München stattfanden.
Nach Mehrkampf-Gold durch Asia D'AMATO und Bronze durch Martina MAGGIO (- siehe Foto, links) sowie durch den Mannschaftssieg avancierte ...

10. August 2022
Strausberg, GER
Gerätturnen

Wenn in diesen Tagen die Turnstars zur Europameisterschaft in München wieder in den Mittelpunkt öffentlichen Interesses rücken, sollte man bei dieser komplexen Sportart die Damen und Herren der "schwarzen Zunft" nicht vergessen: Die in der Vergangenheit oft wegen Zeitüberschreitungen oder scheinbar nicht nachvollziebarer Wertungsurteile oft auch zu Unrecht gescholtenen Juroren und Kamprichterinnen leisten im Hintergrund jedoch eine anspruchsvolle, aufwändige Arbeit, verdienen vielmehr größere Hochachtung! Einer dieser Spezialisten aus vergangenen Tagen, der als internationaler Kampfrichter lange Jahre verlässlich hochqualifizierte Arbeit leistete,...

7. August 2022
Kienbaum, GER
Gerätturnen

Im Olympischen & Paralympischen Trainingszentzrum im brandenburgischen Kienbaum fand auch die 2. EM-Qualifikation der Männer für die Turn-Europameisterschaften in München statt, die eine Woche nach der Frauen-EM vom 18. - 21. August in München stattfinden. Erneut setzte sich der mehrkampferfahrene Andreas TOBA (TK Hannover) durch und verwies mit 81,75 Punkten vor Lukas DAUSER (TV Unterhaching; 81,300). Für seine hochwertige und neue Reckübung erhielt der aktuelle Reck-Vize-Europameister mit der Schwierigkeit 6.3 eine Wertung von 13,900. Übertroffen wurde er sogar noch von...

5. August 2022
Neustadt, GER
Gerätturnen

Der langjährige Abteilungsleiter Kunstturnen des deutschen Traditionsvereins "Turnklubb HANNOVER" und ehemalige DTL-Vizepräsident Wulf GREITE, feierte am 5. August 2022 seinen 80. Geburtstag. Unglaubliche 15 Jahre soll das bereits her sein, dass der ehemalige Hochschullehrer für Mathamatik nach über 40 Jahren Berufstätigkeit in Pension ging, und er sich so seiner geliebten Turnerei im Unruhestand weiter widmen konnte.
Insbesondere seit Beginn der achtziger Jahre hatte er in Leitungsverantwortung beim TK Hannover wesentlichen...

3. August 2022
Greiz, GER
Gerätturnen

Wie seine Familie erst jetzt bekannt gab, ist bereits am 05. Juli 2022 das Thüringer Turn-Urgestein Wolfgang GIPSER im Alter von 86 Jahren in seiner Heimatstadt Greiz verstorben. Aus dem Vogtland stammend entwickelte sich der begabte junge Turner später im Potsdamer Armeesportklub "Vorwärts" zu internationaler Meisterschaft. 1957 erreichte er als erster DDR-Turner mit Platz 5 am Sprung bei den II. Europameisterschaften in Paris ein internationales Finale. Zuvor war er in...

Pages