14. April 2024
Frankfurt/M., GER
Gerätturnen

Nach dem Sieg bei der ersten deutschen EM-Qualifikation der Frauen Anfang April steht die Wahl-Chemnitzerin Karina Schönmaier (TuS Chemnitz-Altendorf) auch an der Spitze des DTB-Aufgebotes zur 45. Turn-Europameisterschaften, die  vom 02. - 05. Mai im italienischen Rimini stattfinden werden. Nach dem 1. Bundesliga-Wettkampf in Ketsch der als zweite EM-Qualifikation deklariert wurde, gehören dem EM-Auswahlteam weiterhin an Marlene Gotthardt und Helen Kevric (beide MTV Stuttgart) sowie Janoah Müller (TSG Haßloch) und Silja Stöhr (Turngemeinde Heddesheim 1891)....

14. April 2024
Hannover, GER
Gerätturnen

Mit Unterstützung seines neuen Sponsors Cosmopolitan Aesthetics wird am 1. / 2. Juni 2024 der 10. Internationale ZAG-Junior-Cup in Hannover ausgetragen.
Der TuS Vinnhorst wird in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Turnerbund (NTB) in diesem Jahr zum zehnten Mal den inzwischen etablierten internationalen Wettkampf für Nachwuchsturner im Alter von 10 bis 16 Jahre veranstalten -  zum dritten Male wird er im neu errichteten Sportzentrum Vinnhorst stattfinden, das mit seinen 700 Plätzen ein tolles Ambiente für...

13. April 2024
Ketsch, GER
Gerätturnen

TRaditionell besteht die 1. Turn-Bundesliga der Frauen auch im Olympiajahr 2024 aus vier Vorrunden-Terminen - zwei im Frühjahr (13. April, Ketsch + 25. Mai) sowie zwei Wettkampfterminen im Herbst (12. Oktober in Herbolzheim + 09. November in Esslingen ) bevor dann die Medaillen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Anfang am 07. Dezember im DTL-Finale vergeben werden

11. April 2024
Kienbaum, GER
Gerätturnen

Der Deutsche Turner-Bund (DTB) testete beim heutigen Überprüfungsturnen im Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum Kienbaum nicht nur den aktuellen Leistungsstand seiner Kader, sondern nutzte die Gelegenheit zu einer EM-Qualifikation für die bevorstehenden Kontinental-Wettbewerbe im italienischen Rimini (24. - 28. April).
Dabei erwischte der Cottbuser Lucas KOCHAN einen starken Tag und gewann mit einer überzeugenden Mehrkampfleistung von 83,500 Punkten diese Überprüfung und verwies den aktuellen Deutschen Mehrkampfmeister Pascal BRENDEL (KTV 68 Wetzlar; 79,350) mit immerhin deutlichen 4,15 Punkten Rückstand...

11. April 2024
International
Gerätturnen

* KUNSTTURNEN, MÄNNER (Mehrkämpfe):
Schon nach den Olympischen Spielen in Tokio und vor den WM 2021 in Kitakyushu begann der, durch die Pandemieverlegung auf drei Jahre verkürzte, neue Olympiazyklus vor Paris 2024, der sich nun in seiner letzten, entscheidenden Phase befindet!
→  Da leider die internationalen Verbände in ihren Wettkampfsystemen kaum noch attraktive Mehrkampfevents beinhalten, stellen wir in den folgenden Überrsichten die TOP-Mehrkampf-Resultate relevanter Wettbewerbe chronologisch vor - von...

11. April 2024
Iffezheim, GER
Gerätturnen

So jung, wie das neue Jahrtausend sind die DEUTSCHEN SENIOREN-TURN-MEISTERSCHAFTEN, die mit dem Jahrgang gehen und nun zum 24. Mal durchgeführt werden. Gastgeber ist der baden-württembergische TV Iffezheim im Landkreis Rastatt am Oberrhein.
"Iffze" ist auch international bekannt durch die dreimal jährlich stattfindenden Galopprennen. Erstmals aber sind nun Deutschlands beste Turn-Seniorinnen und -Senioren zu Gast, die sich über ihre Landesverbände qualifiziert haben, um ihre nationalen Meister in den jeweiligen Altersklassen zu ermitteln. Dabei reichen die Altersklassen...

10. April 2024
Teltow, GER
Gerätturnen

Exakt zwei Monate vor den XXXIII. OLYMPISCHEN SOMMERSPIELEN in Paris laden Potsdamer und Brandenburger Olympiafreunde zum gemeinsamen Erinnern ein:
Ex-Turnerin Kerstin Kurrat-GERSCHAU sowie der Ex-Sprinter der DDR-Silberstaffel von Montreal 1976, Klaus-Dieter KURRAT als Gastgeber folgen damit dem sportartenübergreifenden Wunsch vieler ehemaliger Olympioniken, sich an ihre leidenschaftlichen Engagements im Sport und ihre daraus entstandenen Freundschaften zu erinnern.
Dazu wurde für Freitag, den 24. Mai 2024 der Rathaussaal in Kleinmachnow / Nähe Potsdam gechartert. Am Samstag (25....

10. April 2024
Aarau, SUI
Gerätturnen

Der Schweizer Turnverband (SZV) hat für die Ende April in Rimini (ITA) stattfindenden Junioren-Europameisterschaften seine jeweils 5 Akteure benannt: Dies sind bei den Junioren Timon Erb (Stadtturnverein Wil), Janic Fässler (STV Wädenswil), Florian Keller (SVD Diepoldsau-Schmitter), Nico Oberholzer (STV Opfikon-Glattbrugg)  sowieCarlo Riesco (STV Wädenswil). Die Schweizer Boys treten mit der ehrgeizigen Zielstellung an, zu den fünf stärksten Nationen zu gehören. (JEM: 24. - 28. April).
Für die Schweizer Juniorinnen treten zur JEM ( 2. - 5. Mai) folgende Kunstturnerinnen...

Pages